Die Sache mit den Störchen...

Wir haben zwar ein wunderschönes Storchennest (Rohbau) auf unserem Scheunendach aber immer noch keinen Storch...

Immer wieder schauen sich "junge Paare" das Nest an...

... aber dann werden sie oft von den ortsansässigen Störchen oder von den Krähen vertrieben. (Oder sie holen sich einfach das Nestmaterial und fliegen auf den benachbarten Molkerei-Schornstein - sehr dreist)

Jedes Jahr hoffen wir, dass sich doch noch ein Paar ansiedelt.

Es gibt in Rauischholzhausen ein seit Jahren benutztes Nest auf dem Schornstein der ehemaligen Molkerei.

Jedes Jahr brütet dort ein Storchenpaar bis zu vier Junge aus.

 

 

Wenn Sie also Störche sehen möchten...

es gibt sie in Rauischholzhausen und auf den umgebenden Feldern. Am nahesten kommt man ihnen auf dem Schlepper. Immer wenn im Frühjahr Gras geschnitten wird um Heu zu machen, sind sie im Abstand von wenigen Metern zu bestaunen. Wie elegant sie mit ihren langen dünnen Beinen nach Mäusen und Heuschrecken suchen. Immer wieder schön anzusehen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
IMPRESSUM und DATENSCHUTZERKLÄRUNG
© Zum Storchennest Rauischholzhausen

Besuchen Sie uns auf FACEBOOK - wir freuen uns auf Ihren LIKE
Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt